Einsatz in Bremerhaven

Unsere Mitarbeiter der Schwertransportbegleitung Jens Martin und Tobias Busse waren für die Verkehrssicherung und die verkehrslenkenden Maßnahmen in Bremerhaven verantwortlich. Es wurde ein 88 m, langer Flügel für eine 8 Megawatt Windkraftanlage transportiert und begleitet. Dafür mussten parkende PKW abgeschleppt werden und Ampeln, Schilder und andere Hindernisse wurden demontiert.
Nicht nur ein Flügel musste mit einem Schwertransport begleitet werden, sondern auch die anderen Großbauteile der neuen 8 Megawatt Windkraftanlage. Der Hersteller der großen WKA ist die Firma Adwen. Der Aufbau der Windkraftanlage fand beim ehemaligen Flugplatz in Bremerhaven statt.