Hüffermann Icon

Turmdrehkrane, Obendreher und Untendreher –
Hebemaschinen zur vertikalen und horizontalen Verladung von Lasten

Die Turmdrehkrane sind durch den Drehkranz in der Lage, neben der senkrechten Hebebewegung auch dreidimensionale Bewegungen auszuführen. Es wird zwischen Obendreher und Untendreher unterschieden. Die Turmkrane verfügen über einen Katzausleger oder Nadelausleger. Hakenhöhen bis zu 195 m und Tragfähigkeiten bis 125 t können wir anbieten.

Untendrehender Turmdrehkran

Untendrehende Turmkrane, Schnellmontagekrane

Bei den Untendrehern gibt es einen Unterwagen mit Drehkranz auf dem der Kranturm montiert ist. Der Ballast wird in der Regel auf dem Unterwagen aufgelegt und schwenkt mit. Daher benötigen die Untendreher mehr Platz als die Obendreher. Vorteile liegen in der schnellen Montage. Die Schnellmontagekrane werden innerhalb von wenigen Minuten selbst aufgerichtet und eigenen sich für kleine und mittlere Baustellen.

Obendreher

Für größere Baustellen kommen die Obendreher zum Einsatz. Hier steht der Kranturm auf einem festen Fundament und wird darauf montiert. Der Zentralballast wird oben aufgelegt. Die Obendreher erreichen größere Turmhöhen als die Unterdreher. Die Vorteile sind die hohen Traglasten und Ausladungen sowie der geringe Platzbedarf.

Obendrehender Turmdrehkran
Turmdrehkrane

Marina Segelken

Disposition Arbeitsbühnen, Krane, Container, sonstige Mietgeräte
bundesweit
Tel.: 04431 94 555 128
Fax: 04431 94 555 249
E-Mail: marina.segelken@hueffermann.de

Björn Störmer

Disposition Arbeitsbühnen, Krane, Baggermatten, Fahrbleche, Container, Verkehrssicherung
bundesweit
Tel.: 04431 94 555 199
Fax: 04431 94 555 249
E-Mail: bjoern.stoermer@hueffermann.de

Mario Eckler

Disposition Baumaschinen, Arbeitsbühnen, Lichtmasten, Container, Krane, sonstige Mietgeräte bundesweit
Tel.: 04431 94 555 181
Fax: 04431 94 555 249
E-Mail: mario.eckler@hueffermann.de