Skip to Content

Category Archives: Kranarbeiten

Spektakulär: Klimaanlagentausch der Hüffermann Gruppe mit LTM 1650-8.1 auf Hochhaus

10 Tonnen schwere Klimaanlage mit LTM Mobilkran von Liebherr auf dem 115 m hohem Japan Tower in Frankfurter Innenstadt abgesetzt

Die Unternehmen der Hüffermann Gruppe haben wieder einmal einen starken Auftritt hingelegt. Bei ihrem jüngsten Einsatz hat die Eisele AG gemeinsam mit der Thömen Gruppe einen Klimaanlagentausch auf dem 115 Meter hohen Japan Tower in der Frankfurter City. Zum Einsatz kam der Liebherr Mobilkran LTM 1650-8.1. Für diesen Tausch war die Planung und Simulation mit CAD notwendig, denn schwierige Platzverhältnisse und ein straffes Zeitfenster machten den Einsatz umso anspruchsvoller.

Nach der Sperrung des Kreuzungsbereich sowie Teile der Neuen Mainzer Straße, Taunustor und Große Gallusstraße für den Verkehr konnten die Kran- und Hebearbeiten beginnen. Für den LTM 1650-81. blieb wenig Platz, um ihn auf der Großen Gallusstraße aufzubauen. Eine weitere Herausforderung für die Teams der Hüffermann Gruppe, die Frankfurter Eisele AG und Thömen aus Hamburg, war der weit ausladende Rand des Japan Towers in einer Höhe von 110 Metern. Ab dieser Störkante mussten noch 20 Meter bis zur Position der Klimaanlage überbrückt werden.

Zwischen den Bäumen, Lampen und Ampelanlagen blieb nur wenig Platz zum Aufbau des Kranes. Nach dem Abstützen des Krans wurde dieser mit 155 Tonnen ballastiert. Um den Hilfskran nicht ständig umsetzen zu müssen, wurde eine 91 Meter lange Wippe während des Zusammenbaus mit dem Rollwagen in die Straße Taunustor gerollt. Dann wurde der Telemast aufgerichtet. Nach dem Anschlagen der neuen Klimaanlagege war sie bereit für das Anheben. Das Nettogewicht der Anlage betrug 10 Tonnen. Der Kran hat bei der geplanten Gesamtauslage von 54 Metern und einer Hakenhöhe von 149 Metern noch eine Tragkraft von 12,1 Tonnen. Der Kran hob die Anlage auf 120 Meter Höhe und die Anlage konnte erfolgreich über dem Japan Tower eingeschwenkt und abgesetzt werden.

Hüffermann Gruppe vereint starke Partner
Die Hüffermann Gruppe ist Komplettanbieter rund um Kran, Schwerlast & Engineering. Durch die Anschaffungen neuer Technologien und technisch modernstem Equipment haben sich die Unternehmen der Gruppe so positioniert, dass Sonderlösungen in den Bereichen Kran, Schwerlast & Engineering angeboten werden können. Zu den weiteren Leistungen aus einer Hand gehört die Baustellen- und Verkehrssicherung. Dazu zählen unter anderem Streckenkontrollen, Einholen und Umsetzen behördlicher Auflagen, Aufstellung der Beschilderung und verkehrsleitende Maßnahmen aller Art sowie Verkehrszeichen, Warn- & Hinweisschilder, Pfeilwegweiser & Zusatzzeichen.

Die Hüffermann Gruppe hat bundesweit starke Unternehmen vereint. Zur Gruppe gehören Hüffermann Krandienst mit den Standorten Wildeshausen, Bremen, Stade, Cloppenburg und Vechta, die Eisele AG – Crane & Engineering Group, Experte für Projekt Engineering in Maintal / Frankfurt, die Autodienst West Ganske GmbH als Krandienstleister im Rhein-Main Gebiet, die Thömen Gruppe mit Leistungen rund um Kranarbeiten und Schwertransporte an den Standorten Hamburg, Brunsbüttel, Leipzig und Potsdam, sowie die velsycon GmbH, Hersteller für Silosysteme und Spezialist im Fahrzeugbau für Ladekranaufbauten und Sonderfahrzeugbau mit Sitz in Wildeshausen.

READ MORE

Turmdrehkrane in Oldenburg von Hüffermann im Wohnungsbau im Einsatz

Passenden Baurkan mieten für Wohnungsbau in Oldenburg

Mit dem Einsatz von Turmdrehkranen unterstützt Hüffermann den Wohnungsbau in der Haarenstraße in Oldenburg. In der Oldenburger Innenstadt entstehen auf einer 5.000 Quadratmeter großen Fläche 121 neue Wohnungen inklusive Gewerbeflächen. Der Obendreher Turmdrehkran 172 EC-B 8 Litronic Flat-Top von Liebherr wurde nach der Fertigstellung des Rohbaus abgebaut. Transportiert worden sind zuvor Halbfertigteile für die Betonwände, Fenster und 400 laufende Meter Stahl-Brüstungsgeländer. Für weitere Kranarbeiten setzt Hüffermann den untendrehenden Baukran 34 K ein für Arbeiten an dem 21 Meter hohen Gebäude in der Haarenstraße. Mit dem flexiblen Schnelleinsatzkran und einer Hakenhöhe von 26 Metern können komplette Turmstücke eingebaut werden.

Lesen Sie hierzu auch die Pressemitteilung der NWZ online.

Sie suchen einen Kran für den Wohnungsbau?

Hüffermann bietet bundesweit moderne Liebherr Obendreher und Schnelleinsatzkrane, darunter die spitzenlosen Flat-Top EC-B Krane für Großbaustellen in den Leistungsklassen von 125 mt (125 EC-B 6) bis zu 520 mt (520 EC-B 20 fibre).

Die Untendreher sind flexibel einsetzbar und schnell zu montieren. Sie können Schnelleinsatzkrane mieten wie den mobilen Schnelleinsatzkran 13 HM.1 mit integrierter Transportachse, für enge Platzverhältnisse sind die Krane der Baureihe L1-24 und L1-32 optimal. Wählen Sie außerdem einen K-Kran der Typen 34 K, 53 K, 65 K.1, 81 K.1 und 125 K.

Neben Kranvermietung, Transport und Montage bieten wir die Wartung sowie Ersatzteile für die Turmdrehkrane.

Weitere Informationen finden Sie auch auf Übersicht unserer Dienstleistungsbereiche und Datenblätter.

READ MORE

YOUR SHOPPING BAG

0